LG Welfen

Leichtathletik im Schussental

Nachgereicht: Ellwanger Sparkassen-Meeting

Beim Ellwangener Sparkassenmeeting startete nach 2jähriger Verletzungspause die Seniorin der LG Welfen in der Altersklasse W50 erstmals wieder über 800 Meter. Mit eiserner Disziplin, Geduld und Vernunft konnte sie sich nach einer Achillessehnenoperation wieder langsam an ihre Spitzenleistungen, die sie zuvor jedes Jahr zuverlässig ablieferte, heranarbeiten. Nach monatelangen langsamen Rasenläufen und Aquajogging ging sie nach und nach wieder zu Läufen auf der Bahn über, bis sie wieder schmerzfrei laufen konnte.
Mit 2:29,64 Minuten war sie nun hochzufrieden und darf sich wieder Ziele auf nationaler und internationaler Ebene stecken.

Dies ist der Kurzlink.